Realisierte Projekte


Tag des Lichts war ein toller Erfolg

Mach dich sichtbar - so das Motto des Tages des Lichts! Einmal mehr haben sich Jung und Alt sehr über die reflektierenden Stirnbänder, gestrickt von Senior*innen, gefreut. Mit viel Liebe wurden die bunten und kreativen Stirnbänder vor Ort ausgeschmückt. Gegen das eingezogene Herbstwetter half der wärmende Punch und natürlich wurden wichtige Meinungen über die Sicherheit auf den Strassen eingeholt. Einen Dank gilt den Organisatoren TokJo, Kinderbüro und Choreo! Schön, konnten wir als Elternrat der Kindergärten den gelungenen Anlass unterstützen.

 

 Rückblick: Verkehrsaktion für Schulkinder 

In Zusammenarbeit mit dem Langenthaler Polizist Roland Berchtold organisierte der Elternrat eine Aktion mit dem Ziel, die Verkehrsteilnehmer auf den Schulbeginn hinzuweisen und anzuregen, die Geschwindigkeit vor Zebrastreifen zu drosseln.

Der Grund: Dreikäsehochs schätzen die Situation beim Überqueren einer Strasse oft noch falsch ein. Die Aktion war ein voller Erfolg und zauberte bei allen Teilnehmenden ein grosses Lächeln aufs Gesicht! Mehr dazu im Artikel in der Unter-Emmentaler Zeitung.

 

Oktober 2022 - Tag des Apfels

Am 18. Oktober haben 15 Kindergartenklassen in Langenthal den Tag des Apfels gefeiert. Hier ein paar Impressionen der kreativen Klassenprojekten! Ein herzliches Dankeschön gilt unserem Sponsor der Äpfel, die Firma Geiser agro.ch AG.

 

Ferienpass 2022

Auch in diesem Sommer kamen unzählige Kinder auf den Genuss von interessanten, lustigen, bunten, abenteuerlichen und kreativen Stunden, dank den Ferienpass-Kursen! 

 

April 2022 - Gschichtezyt

Bis zu 80 Kindergartenkinder kamen in den Genuss einer wahren und bewegenden Geschichte eines Jungen, der einen Wald pflanzte. Ein Bilderbuch, das Kindern zeigt, dass niemand zu klein ist, einen Unterschied zu machen! Die Kaffeestube wurde währenddessen von Eltern und Geschwistern rege genutzt. Ein gelungener Anlass! 

 

Dezember 2021 - Samichlous

Wau, das war ein Erlebnis! Bereits einige Zeit her, doch noch immer erinnern sich die Kinder gerne an ihren Besuch vom Samichlaus und Schmutzli. Ein Versli, ein Lied und viele strahlende Gesichter beim Verteilen von feinen Chlousesäckli. Vielen Dank allen, die kräftig mitgeholfen haben!

 

September 2021 - Tag des Apfels

Wie jedes Jahr durften wir am 21. September, am Tag des Apfels, auf die Unterstützung der Firma Geiser agro.com AG zählen und kistenweise leckere Äpfel an die Kindergartenkinder verteilen. Als Dank wurden wir mit Zeichnungen und einem Lied von den Kindern überrascht! 

 

August 2021 - Gschichtezyt

Wie angekündigt wurde aufgrund der COVID-19 Situation die Geschichtenzeit in die Sommerferien verschoben. Der schöne Anlass konnte klein aber fein durchgeführt werden. Die Kinder waren von der schönen Geschichte und den anschliessenden Bastelarbeiten begeistert!

 

Ferienpass 2021

Wir freuen uns besonders, dass auch die Kleinsten in den Genuss des Ferienpasses kommen. Der Elternrat setzt sich dafür ein, bestehende wie auch neue Kursanbieter an Land zu ziehen. Kennen Sie jemanden, der ein Angebot zur Verfügung stellen könnte? Melden Sie sich bei uns und helfen Sie mit, damit unsere Kindergartenkinder profitieren können! 

 

Mai 2021- Kinder Olympiade

Dreirad fahren, Parcours hüpfen, klettern, schwingen, Fallschirm-Spiele, singen und tanzen… die Kinder Olympiade war bunt, fröhlich und sportlich! Eine gute Organisation hat einen reibungslosen Ablauf und viel Spass für die Kinder ermöglicht. Einzig auf den gemeinsamen Start und Abschluss mit allen Kindergärten musste verzichtet werden. Stattdessen hat der kecke Hase Hoppel jede Klasse einzeln mit wohl verdienten Medaillen überrascht und für glänzende Kinderaugen gesorgt! 

 

Dezember 2020 - Samichlous

Eine neue Arbeitsgruppe «Samichlous» hat sich riesig ins Zeug gelegt und binnen kurzer Zeit zwei Samichlöise mitsamt Schmutzli und vierbeinigen Begleiter organisiert. An zwei Standorten haben am 4. Dezembermorgen die Samichlöise auf 6 Kindergartenklassen gewartet und den Kindern ein Strahlen aufs Gesicht gezaubert. Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr noch mehr Kindergartenklassen berücksichtigen und die Lehrpersonen beim Samichöislen unterstützen können. 

 

August 2018 - Zahnputz-Koffer

Lange wurde in der Arbeitsgruppe überlegt, Ideen gesammelt und Unterlagen zusammengestellt. Nun wurde der Zahnputzkoffer fertig gestellt und wir freuen uns, dass dieser nach den Herbstferien in den ersten beide Kindergärten als Projekt gestartet wird. Ziel dieses Projektes ist es, die Kinder aber auch die Eltern rund um das Thema Zähne, Zahnpflegt und die Auswirkungen der Ernährung auf die Zähne zu sensibilisiere.

August 2016 - Znüni Büechli

Nach intensiver Arbeit in Zusammenarbeit mit den Kindergartenlehrpersonen, freut sich die Arbeitsgruppe Gesundheit/Ernährung, das lang ersehnte Znüni Büechli vorzustellen. Gesunde Pausensnacks sollen anhand farbiger und fröhlicher Bilder den Eltern und Kindern aufzeigen, wie man ein leckeres, lustiges und gesundes Znüni zubereiten kann.

An dieser Stelle danken wir unserem Sponsoren der Turm Apotheke von Langenthal welche uns den Druck ermöglichte.

Mai 2016 - Leuchtwesten

Auch auf das neue Schuljahr 2016/2017 sind wir sehr erfreut unseren neuen Kindergartenkindern wieder eine gut sichtbare Leuchtweste verteilen zu können. Dank dem Einsatz der Elterndelegierten konnten wir den TCS dazu animieren diese nun bereits auf Kindergartenstufe (bis anhin ab 1. Klasse) zu sponsern.

Auch unser Elternrat Logo durften wir drauf drucken, was uns sehr freut.

Ein grosses Dankeschön auch in diesem Jahr all unseren Sponsoren welche dies ermöglichten. VIELEN DANK!!!

 

Januar 2016 - Kulturkoffer

Die Arbeitsgruppe Kultur erarbeitete einen Kulturkoffer, welcher nun seine Reise durch die Kindergärten von Langenthal starten kann. Vollgepackt mit Büchern, Weltkarte, Spielen, Liedern, Rezepten usw. aus vielen Ländern freut sich der Hase Felix nun auf die Kinder.

 

April 2015 – Homepage
Die Website des Elternrates Kindergäten Langenthal geht im April 2015 online!

 

Herbst 2014 - Walk to School
Im Herbst 2014 wurden durch die die Aktion „Walk to School“ der Kindergartenlehrpersonen die Kinder dazu animiert, den Kindergarten-Weg zu Fuss zu absolvieren. Auf dem Weg erhielten die Kinder, von zum Teil eingesetzten Elterndelegierten, einen Stempel auf die Hand. Im Kindergarten wurden Sie anschliessend mit einem Kleberli o.ä. belohnt, dass sie den Weg zu Fuss auf sich genommen haben.

 

August 2014 Leuchtwesten
Auf das Schuljahr 2014/15 wird erstmals eine Leuchtweste eingeführt. Die Leuchtwesten versprechen bessere Sichtbarkeit und somit mehr Sicherheit für die Kindergartenkinder.
Ein herzliches Dankeschön an den Sponsor Onyx Energie Mittelland.

 

4. Quartal Schuljahr 2013/2014 Verkehrsregelspiel
Das Familienspiel „TRIPLO“ wurde in jedem Kindergarten durch die Delegierten des Elternrates und der Kindergartenlehrperson eingeführt. Der TCS hat jedem Kind und jeder Kindergärtnerin ein Spiel zur Verfügung gestellt. Dieses Spiel wurde entwickelt, um wichtige Verkehrsregeln für den Strassenverkehr auf spielerische Art zu vermitteln. Durch die vielen positiven Rückmeldungen ist eine Abgabe des Spiels nun alle 2 Jahre geplant. Somit kommt jedes Kind in den Genuss dieses Spiels.

 

Pilotprojektwoche zum Thema „Gesunde Ernährung“ vom 24. – 28. März 2014 im Kindergarten Oberfeld
In Zusammenarbeit mit den beiden Kindergärtnerinnen organisiert die Arbeitsgruppe „Ernährung“ eine Projektwoche. Die Kinder erstellen mit einer Referentin von „Swiss Milk“ ein gesundes Znüni. Sie kaufen für den Kochtag auf dem Langenthaler Markt ein und bereiten mit Unterstützung eines Kochs und weiteren Helfern ihr eigenes feines Zmittag zu. Sie erfahren, wie ein Brot entsteht und backen selber Brötchen, welche sie mit nach Hause nehmen können.
Am Elternabend informieren wir die Eltern, wie wichtig gesunde Ernährung für die Entwicklung unserer Kinder ist. Gemeinsam bereiten alle noch ein Apéro zu, das anschliessend in einer gemütlichen Plauderrunde genossen wird.
Sämtliche Rezepte werden in einer Mappe zusammengefasst und den Kindern abgegeben.
Die Projektwoche war ein grosser Erfolg. Die Kinder hatten grossen Spass daran. Die Arbeitsgruppe hat dazu ein Dossier erstellt, das den Kindergärtnerinnen zur Unterstützung für eine weitere Projektwoche zur Verfügung steht.

 

März 2014 - Umfrage „Gefahrenpunkte“ auf dem Kindergartenweg
Per Fragebogen werden alle Eltern bis Ende März durch die Arbeitsgruppe „Verkehrssicherheit“ aufgefordert „Gefahrenquellen auf dem Kindergartenweg“ mitzuteilen. Die hohe Rücklaufquote der Umfrage zeigt, dass den Eltern das Thema ein zentrales Anliegen ist. 54 kritische Gefahrenpunkte wurden erfasst und der Stadt Langenthal übergeben.

 

März 2014 – Beschaffung „Kleine Fahrschule“
Das Set, beschafft durch den Elternrat, besteht aus 4 Verkehrszeichen und einem Fussgängerstreifen aus einem Kunststoff-Teppich. Die „kleine Fahrschule“ steht im Kindergartensekretariat zur Ausleihe bereit. Die Kindergärtnerinnen können bei Bedarf den Unterricht mit diesen neuen Hilfsmitteln gestalten.